CertLab am Fraunhofer FOKUS akkreditiert

News vom 17. Aug. 2012

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat Fraunhofer FOKUS mit der Prüfbegleitung von IT-Sicherheitszertifizierungen beauftragt. Dafür wurde am Institut das „CertLab“ gegründet.

Das für Sicherheitszertifikate zuständige BSI überträgt FOKUS damit einen wichtigen Teil im Prozess der Sicherheitsprüfung und -bewertung von IT-Produkten. Auf Grundlage der „Common Criteria for Information Technology Security Evaluation“ wird auf Antrag von Herstellern oder Auftraggebern von Prüflaboren untersucht, ob deren IT-Produkte den nationalen und internationalen Sicherheitsstandards gerecht werden. Anhand eines vom „CertLab“ begleiteten Prüfverfahrens erteilt das BSI dem Produkt das wichtige Zertifikat.

Entscheidend für die Beauftragung von Institut FOKUS war unter anderem die jahrelange Expertise im Bereich Qualitätssicherung, die nun optimal in den Prüfprozess eingebracht werden kann.