Ansprechpartner
SQC Tom Ritter
Dr. rer. nat. Tom Ritter
Leiter
Geschäftsbereich SQC
Tel.: +49 30 3463-7278

ModelBus
istock / vikif

ModelBus® - Version 2.0 steht nun zum Download bereit

News vom 27. Juli 2016

Am 22. Juli 2016 wurde die aktuelle ModelBus® Version 2.0 veröffentlicht. ModelBus® ermöglicht die Automatisierung von Entwicklungsprozessen und unterstützt die Zusammenarbeit der Entwickler unter anderem durch die Integration der Entwicklungswerkzeuge.

Die ModelBus® Version 2.0 bietet folgende Neuerungen:

  • Unterstützung der neuesten Versionen von Eclipse

o   Support für Eclipse Luna, Mars und Neon

o   Update des ModelBus® Teamproviders, nun auch Eclipse Papyrus ab Version 1.1 oder neuer inkludiert

o   Eclipse Kepler und ältere Eclipse Versionen nicht mehr kompatibel

o   ModelBus® server auf Mac OS nun erhältlich mit Eclipse Mars oder Neon, allerdings nicht mit Eclipse Luna

  • Integration der Eclipse Communication Foundation (ECF)

o   Durch die Integration von ECF wird die OSGi Fernwartung und eine Administratoren Fernwartung implementiert

o   Bereitstellung eines ECF-containers, der JAX-WS Dienste unterstützt und somit mehr Flexibilität bietet als mit dem zuvor genutzten CXF-DOSGi

  • Bessere Unterstützung für stand-alone Dienste
  • Größere Standard-Kompatibilität

o   Mehr offizielle JAX-WS APIs anstelle von zugeschnittenen CFX Implementierungen und Integrationsschichten

o   Benutzung von Standard JAX-WS Annotationen für das ModelBus® Interaktionsmuster

o   Damit läuft ModelBus® standardmäßig auf einem JDK, ohne weitere JAX-WS Implementierungen zu benötigen


Weiterführende Links: