Apphub Open Source Market Place
Do., 21. Apr. 2016 bis Fr., 22. Apr. 2016 , Brüssel

AppHub-Workshops in Brüssel

Besuchen Sie den AppHub-Stand auf der Net Futures Conference (20.-21.4.) in Brüssel

und nehmen Sie die Möglichkeiten von AppHub für Open Source Projekt wahr. In zwei Workshops lernen Sie, Ihre Software-Qualität und Open-Source-Governance-Prozesse zu verbessern. Sie erfahren, wie Sie Ihre Projekt-Ergebnisse im App Hub Store platzieren und promoten können, so dass Integratoren und Nutzer aus der Wirtschaft Ihren innovativen Code finden, verstehen, herunterladen und benutzen.

AppHub ist ein europäischer Marktplatz für Open Source Cloud Software, der aktuell im Rahmen eines EU-Forschungsprojektes entwickelt wird. Das Projekt zielt auf die Entwicklung eines allgemeinen Ansatzes zur Governance von Open-Source Projekten ab, der die Überführung in marktreife Produkte beinhaltet.

  1. Workshop, am Nachmittag des 21. April:
    Ort: Treffen am AppHub-Stand auf der Net Future,
    Transfer zum Fraunhofer EU Office, Rue Royale 94, Brüssel.
    Diese erste Session richtet sich an Koordinatoren von EU-geförderten Projekten und zeigt, wie sich State-of-the-art Open Source Werkzeuge effektiv zur Qualitätssicherung einsetzen lassen.
     
  2. Workshop am Vormittag des 22. April:
    Ort: EC Office, Ave de Beaulieu 25, Brüssel.
    Diese zweite Session richtet sich an Technische Koordinatoren von EU-geförderten Projekten und zeigt, wie Sie in der AppHub Factory Software Images  erstellen können, die dann in jeder Cloud oder virtuellen Infrastruktur laufen können.

Weiterführende Links: