Cloudless

Das Software Framework für Geheimnisschutzkonformes und offlinefähiges Cloud Computing

Cloudless ist eine vollständig in JavaScript entwickelte Technologie-Plattform, die als Software-Framework eine Reihe typischer Herausforderungen und Trends im Cloud-Computing adressiert. Das Framework ermöglicht den betreiberblinden und sogar für Teams vollständig offlinefähigen Betrieb von Software-as-a-Service (SaaS[1]) Angeboten. Kurz, Cloudless löst Herausforderungen in den Bereichen Informationssicherheit, Datenschutz, Resilienz, Performance und im mobilen Einsatz. Gleichzeitig macht Cloudless es einfacher neue Web-Applikationen zu bauen, weil es eine Reihe von Basisfunktionen, wie User- und Identity-Management oder eine Datenbankintegration, out of the Box mitliefert.

Die Cloudless-Technologie bringt für diverse Branchen Vorteile mit sich, ist aber besonders für das Segment der Berufsgeheimnisträger relevant. Hier löst Cloudless mit seinen technologischen Innovationen das Problem, dass Berufsgeheimnisträger (Ärzte, Rechtsanwälte etc.) Software-as-a-Service derzeit nicht rechtskonform einsetzen können. Mit Cloudless entsteht für Berufsgeheimnisträger so eine neue, sichere und rechtskonforme Generation von SaaS-Fach-anwendungen.
Die Cloudless-Technologie wird 2017 als Spin-Off des Fraunhofer Instituts FOKUS ausgegründet.