Ansprechpartner
Stephan Steglich
Stefan Arbanowski
Dr.-Ing. Stephan Steglich
Leiter
Geschäftsbereich FAME
Tel.: +49 30 3463-7373

Dr.-Ing. Stefan Arbanowski
Leiter
Geschäftsbereich FAME
Tel.: +49 30 3463-7197

FAME mws 2015 collage halb 970x485
Fraunhofer FOKUS

Ein Blick zurück, einer in die Zukunft

News vom 17. Juni 2015

Im Rahmen des 5th Media Web Symposiums nahmen 220 Gäste aus 23 Ländern an 52 Präsentationen teil. Fraunhofer FOKUS bedankt sich bei allen Sprechern, Gästen und Veranstaltungspartnern für die Mitwirkung und Teilnahme beim 5th Media Web Symposium 2015 in Berlin.

Unserer Tradition folgend, eine Plattform für internationale Technologie-Experten zu stellen, präsentierten und diskutierten Experten in Tutorials, Workshops und einer ganztägigen Konferenz die neuesten Entwicklungen und aufkommende Trends in Web-Technologien. Unter dem diesjährigen Motto »Internet der Zukunft für die Creative Industry – Technologien, Werkzeuge, Standards« bot das Symposium aktuelle Einblicke in Connected TV, Web-Technologien, Internet der Dinge, Streaming Media und Multiscreen-Lösungen. Neueste Anwendungen wurden in unserem Labor und auf den Ausstellungen unserer Veranstaltungspartner demonstriert.

Dem bisherigen Feedback zufolge konnten die Teilnehmer eine Menge interessanter und inspirierender Unterhaltungen und Diskussionen mitnehmen und genossen ihren Aufenthalt in Berlin. Machen Sie sich einen Eindruck des Symposiums in unserer MWS 2015 Galerie.

Fraunhofer FOKUS wird auch nächstes Jahr Gastgeber des 6th FOKUS Media Web Symposium 2016 sein. Wir würden uns freuen, Sie zu der kommenden Veranstaltung Willkommen zu heißen und neue Gedanken, Entwicklungen und Ideen auszutauschen. Wir danken unseren Veranstaltungspartnern und freuen uns auf das 6th FOKUS Media Web Symposium.
Möchten Sie an dem 6th Media Web Symposium teilnehmen oder haben Sie Interesse, als Aussteller/Sponsor dabei zu sein, so kontaktieren Sie uns bitte unter mws-event@fokus.fraunhofer.de.

Bei der IFA TecWatch 2015 vom 4.-9. September 2015 in Berlin präsentieren wir unsere neuesten Entwicklungen im Bereich Smart TV Lösungen, Web Technologien und smart media services. Besucher lernen mehr über unsere neuen Lösungen wie das HbbTV 2.0 Application Creation ToolkitHbbTV 2.0 Companion Screen FrameworkCloud based Monitoring of DVB-T/T2 networksDynamic Ad-insertion for broadcast and broadband environments.

FAME wird vom 11.-15. September auch auf der IBC 2015 in Amsterdam vertreten sein. Dort demonstrieren wir unsere Open Content Decryption Module (OCDM) Implementierung, die auf die neueste Encrypted Media Extension (EME) aktualisiert ist und über eine RDK STB läuft.